Sponsored by

Coronavirus – Schnorchelmasken als Rettungsanker

© FabFactory
Not macht bekanntlich erfinderisch, wie sich auch in der aktuell durch den Coronavirus verursachten Krise zeigt. Wie allgemein bekannt, fehlt es in Italien vielerorts an Beatmungsgeräten, die dringend für die Behandlung der schwer an Covid-19 erkrankten Menschen gebraucht werden. Hilfe kommt dort jetzt aus einer italienischen Denkfabrik, die auf eine sehr gute Idee kam: Vollgesichts-Schnorchelmasken bringen eigentlich fast alles mit, was gebraucht wird. Man muss Sie nur ein wenig umbauen, und schon hat man ein Beatmungsgerät. Wie gleich mehrere Medien berichten, scheint der Plan zu funktionieren. Diese Nachricht sollte nicht nur in Italien, sondern auch in Ländern wie Spanien für Aufsehen im Gesundheitswesen sorgen.

Keim daheim – Alles über Bakterien, Pilze und Viren

Hygiene ist sowohl zu Hause, als auch auf Reisen ein immer präsentes und wichtiges Thema. Aber wissen wir alle wirklich, worauf es ankommt? Oder besteht unser Erfahrungsschatz rund um das Thema Hygiene aus dem, was wir aufgeschnappt und bei den Eltern gelernt haben? Wie viele Menschen sind sich bewusst, dass es tatsächlich Bakterien, Pilze und Viren gibt, die sogar gut für unsere Gesundheit sind. Und wer kann abschätzen, welche eine echte Gefahr sind, wenn es sich nicht gerade um die Viren und Bakterien geht, die durch die Medien gehen? Vermutlich wissen sehr viele von uns nicht, worauf es wirklich ankommt. Und genau diesem Punkt widmet sich „Keim daheim“ des Mikrobiologen Professor Dirk Bockmühl. 

In „Keim daheim“ geht Autor Dirk Bockmühl auf die Pilze, Viren und Bakterien ein, die sich jeden Tag überall um uns herum befinden, ohne dabei einen trockenen Vortrag zu halten, sondern möchte allen Interessierten einen ebenso tiefen, wie auch spannenden Einblick in die Welt der Keime bieten. Dabei werden praktische Beispiele aus dem Alltag genommen, so dass sich „Keim daheim“ bereits in vielen Haushalten einen festen Platz gesichert hat. Und diese Tipps sind natürlich auch auf Reisen viel wert. Wer weiß, wie er etwas gegen Schweißgeruch tun kann, der ebenfalls durch die unsichtbaren, aber eben vorhandenen Begleiter verursacht wird, braucht sich unterwegs nicht mehr so schlecht zu fühlen.

Wasserverbesserung und Delfine in Italiens Häfen

23.03.2020 Die Umstände sind natürlich alles Andere als erfreulich, doch der aktuelle Stillstand des normalen Lebens zeigt in Italien etwas, mit dem derartig schnell niemand gerechnet hätte. Es geht um das Wasser in den Häfen Italiens, denn dieses wurde mit einer Geschwindigkeit klarer, die viele Leute in Erstaunen versetzt. Ganz besonders Venedig, die Stadt der vielen Kanäle, ist hier ein gutes Beispiel, dass in den sozialen Netzwerken die Runde macht. Das Wasser wurde dort schnell so klar, dass man bis auf den Grund sehen kann und die Menschen zeigten sich erstaunt, wie viele Fische sich dort wieder tummeln. Werden die Meere jetzt schnell wieder sauber?

Ist der Coronavirus die Rettung für die Umwelt?

17.03.2020: Seit Ausbruch der Coronavirus Pandemie, im Rahmen derer die Zahl der an Covid-19 erkrankten Menschen nach wie vor steigt, sind die sozialen Netzwerke voll von besorgten Postings, allerdings nicht nur. Es gibt auch einige Stimmen, die über den Effekt für die Umwelt erfreut sind und sagen, dass die Coronakrise genau das für die Umwelt geschafft hat, was die Bewegung Fridays for Future gerne erreicht hätte. Schließlich sei das runter fahren der Wirtschaft derzeit extrem. Belegt wird das durch Bilder, auf denen die Luftverschmutzung über China aus der Zeit vor Coronakrise und aktuell gezeigt wird. Und das ist natürlich ein gewaltiger Unterschied. Aber ist dieser Effekt tatsächlich die Pause, die unser Planet braucht?

Reiseapotheke online bestellen

Reiseapotheke online bestellen Wer sich auf Reisen begibt, sollte immer vorbereitet sein, denn in einem Urlaub kann immer etwas unvorhergesehenes passieren. Eine gut sortierte Reiseapotheke ist dabei ein ganz wichtiges Utensil, dass in jedem Koffer vorhanden sein sollte. Ob nun in Form eines kompletten Erste-Hilfe-Sets oder als kleine Reiseapotheke, bleibt jedem selbst überlassen, aber beides kann im Falle des Falles dafür sorgen, das ein kleines Unheil kein großes wird. Reiseapotheken lassen sich problemlos online bestellen und nicht alles, was man zu Hause kennt, ist auch im Ausland problemlos zu bekommen. 

Die Kanarischen Inseln verbieten ab 2021 Einwegkunststoffe

Eine gute Nachricht kommt von der Regierung der Kanarischen Inseln, denn diese arbeitet aktuell daran, schrittweise die Nutzung von Einwegkunststoffen zu verbieten. Diese machen aktuell etwa 20 % der Abfälle auf dem Archipel aus und sollen bis 2021 gänzlich verschwunden sein. Dabei sind die Kanaren nicht das erste Gebiet Spaniens, das diesen Weg einschlägt. Die Regierung der Balearen begann damit bereit im Jahr 2019.

Windsurfen auf den Kanaren - Rückblick auf die PWA World Tour 2019

Die kanarischen Inseln sind ein Mekka für Wassersportfreunde und bieten das ganze Jahr hindurch wundervolle Bedingungen für die unterschiedlichsten Sportarten. Ganz vorne mit dabei ist das Windsurfen, das Jahr für Jahr viele Surfer auf die Inseln liegt. Für die schnellen Bretter bieten gleich mehrere Inseln sehr gute Bedingungen, was nicht nur Hobbysportler,  sondern auch jede Menge Profis auf den Plan ruft und dafür sorgt, dass die PWA World Tour regelmäßig auf den Kanaren halt macht und teile der Windsurfmeisterschaften auf Inseln wie Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura austragen lässt. 

Loro Parque Fundación und Universität gegen Plastik

Bildquelle: obs/Loro Parque
Die Loro Parque Fundación arbeitet für das Projekt “BYE BYE, PLASTIC” mit der Universität von La Laguna (ULL) zusammen. Um auf das Problem der Umweltverschmutzung durch Plastik aufmerksam zu machen, wurde am 28. November 2019 eine Skulptur im Auditorio der ULL vorgestellt, die komplett aus recyceltem Material besteht und zu deren Präsentation insgesamt etwa 500 Gäste kamen. Die Loro Parque Foundation und die Universität La Laguna schließen sich der Initiative “BYE BYE, PLASTIC” an, um bei der Sensibilisierung der Bevölkerung für die Schäden zu helfen, die durch nicht biologisch abbaubare Abfälle in der Natur verursacht werden. 

Schnorcheln auf La Palma

Schnorcheln auf La Palma Sandstrand
La Palma, die grüne Insel, ist bei Wanderern schon seit ewigen Zeiten ein sehr beliebtes Reiseziel. Aber die wundervolle Bergwelt mit ihren weiten Wäldern ist nicht das Einzige, was eine Reise wert macht. Schorcheln auf La Palma ist ein ebensolches Highlight, was an der Lage der Insel liegt. Nur noch El Hierro liegt weiter westlich und der Tourismus auf La Palma ist noch nicht so ausgeprägt wie zum Beispiel auf Teneriffa oder Gran Canaria. Es ist einfach ruhiger und die Natur somit noch deutlich weniger in Mitleidenschaft gezogen. Daher werfen wir heute einen Blick auf das Schnorcheln auf La Palma.

Schnellfähren sollen Walen besser ausweichen

Sie sind bequem für den Verkehr zwischen den kanarischen Insel, aber vielen Umweltschützern auch ein Dorn im Auge: die Schnellfähren, die sowohl von der Reederei Fred Olsen, als inzwischen auch von der Reederei Armas eingesetzt werden. Der Grund dafür ist, dass Wale den schnellen Fähren nicht immer schnell genug ausweichen können, so dass es zum Nachteil der Wale in der Vergangenheit immer wieder zu Kollisionen kam. Um diesen Kollisionen in Zukunft deutlich besser vorbeugen zu könne, tut sich etwas bei der Reederei Fred Olsen, wie die jüngsten Nachrichten in der spanischen Tageszeitung “El Día” berichten. Das Risiko, dass die sanften Meeressäuger in Mitleidenschaft gezogen werden, soll drastisch reduziert werden. Um das zu erreichen, arbeitet Fred Olsen auch mit der Universität La Laguna zusammen.

Strandcocktails - Selbst gemacht sind Sie am besten

Einen leckeren Cocktail am Strand zu schlürfen, ist für viele Urlauber das Nonplusultra. Wer keine Lust auf einen durchschnittlichen Cocktail zu horrenden Preisen in einer Strandbar hat, kann seinen Strandcocktail natürlich auch bei einem der fahrenden Händler kaufen. Doch auch hiervon raten wir ab, denn diese haben für ihre Zutaten oftmals Zwischenlager, die weder eine Kühlung besitzen, noch irgendwelchen hygienischen Standards gerecht werden. Die beste Alternative ist, sich seine leckeren Strandcocktails einfach selbst zu mixen. Und dazu gibt es heute ein paar Tipps von uns.

Beliebte Posts

Sponsored by