Sponsored by

Canarian Sea unterstützen

Wir sind davon überzeugt, dass wir die Welt ein klein wenig verbessern können. Nur aus diesem einen Grund entstand Canarian Sea als Aufklärungsprojekt rund um die Küsten und den Atlantik der Kanarischen Inseln. Unser Ziel ist, möglichst vielen Menschen zu zeigen, welch ein wundervoller Lebensraum sich in den Gewässern der Kanaren befindet und die Menschen dafür sensibilisieren. Information war und bleibt das beste Mittel dafür.

Sie können uns dabei unterstützen...

Das komplette Projekt wurde in der Freizeit aufgebaut, was wir auch sehr gerne tun. Ob es ein Vortrag an der deutschen Schule in Puerto de la Cruz ist oder die redaktionelle Arbeit auf unserer Seite: Wir stehen voll dahinter, denn die Meere sind das wichtigste Ökosystem der Erde und sorgen für einen Großteil des Sauerstoffs.

Jeder Unterstützer hilft uns dabei, diese Arbeit weiterführen zu können. 


Falls Sie uns ebenfalls unterstützen wollen, können Sie das auf mehreren Wegen tun:

Abonniert uns!

Wir freuen uns über jeden Follower. Ganz gleich ob auf Facebook, über unseren RSS-Feed oder auf Youtube. Jeder Like zählt und mit einem Abo bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Hier sind wir zu finden:

Canarian Sea auf Facebook
Canarian Sea bei Youtube
Canarian Sea RSS-Feed

Teilt uns!

Ganz gleich ob Nachrichten oder Informationen rund um die Meeresbewohner der Kanaren: Zeigt Sie anderen Menschen, was Sie interessant finden. Viele wissen gar nicht, dass es hier viele Tiere gibt, die man sonst nur in einer Dokumentation zu sehen gibt. Und schon sind Sie Teil unserer Mission.

Shoppen mit Canarian Sea!

In unserem Shop stellen wir viele praktische, interessante und wundervolle Dinge vor, die bequem über Amazon bestellt werden können. Mit jedem Einkauf dort geht ein Teil des Umsatzes direkt in unser Projekt. In unserem Shop finden Sie Produkte für den Urlaub in den Kategorien:

Bücher
Geschenkideen
Hygiene & Gesundheit
Schnorcheln & Tauchen
Strandbedarf

Verlinkt uns!

Haben Sie selbst eine Internetseite und finden unsere Arbeit gut? Dann freuen wir uns immer über einen Link, denn solche Empfehlungen sind wichtig für uns.

Egal, auf welche Art und Weise Sie uns unterstützen: Wir sagen schon jetzt im Voraus Danke! Wirklich jede Unterstützung ist uns willkommen, und sei sie auch noch so klein. Sie hilft uns dabei, dass wir auch in Zukunft alles Wissenswerte rund um nachhaltigen Tourismus, Umweltschutz und die fantastische Welt des Atlantiks rund um die Kanarischen Inseln präsentieren können.

Keine Kommentare:

In eigener Sache: In jedem Bericht auf Canarian Sea stecken neben unserer Leidenschaft natürlich auch viel Zeit und Arbeit, was sowohl für den redaktionellen Teil gilt, als auch für die Aufklärungsarbeit. Beides wird ohne einen großen Medienkonzern, einen Tourismusverband, eine Umweltschutzorganisation oder eine andere Institution umgesetzt, die uns finanziert. Und das ist auch super so!

Auf diesem Weg können wir genau so agieren, wie wir es möchten und mit unseren Berichten unabhängig bleiben. Für unsere Mission der Aufklärung, Sensibilisierung und die Anregung von Diskussionen ist es wichtig, dass wir niemandem verpflichtet sind. Wir wollen die Themen, die wir in den Bereichen Umwelt, Tourismus und Nachhaltigkeit für interessant und bedeutend halten, auch in Zukunft ohne Verpflichtung ansprechen können.

Als Teil unserer Community können Sie aktiv dabei helfen, die Aufklärung rund um die Gewässer der Kanaren zu verbreiten und somit für die Schönheit und vor allem für die Bedeutung des Meeres zu sensibilisieren. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Beliebte Posts

Sponsored by