Nicht träumen..., live erleben!

weitere Arten

Weitere Meeresbewohner auf den Kanaren

Beim Schnorcheln auf den Kanaren findet Ihr natürlich mehr als nur Fische und Wale. Die Gewässer rund um die Kanarischen Inseln sind voll von den verschiedensten Meeresbewohnern, von denen wir Euch auf dieser Seite einige vorstellen. So könnt Ihr direkt nach dem Schnorcheln schauen, was Ihr alles gesehen habt und bekommt mit einem Klick auf das jeweilige Foto nähere Informationen zu den Schildkröten, Tintenfischen und all den anderen Lebewesen, die den Atlantik rund um die Kanaren so sehr bereichern.

Viele dieser Meeresbewohner haben ihre ganz eigenen Verteidigungsstrategien, weshalb Ihr sie Euch zwar gerne angucken könnt, aber niemals anfassen solltet, denn während sich die einen vor potenziellen Fressfeinden verstecken und daher gesucht werden müssen, sind andere zwar recht zutraulich, brauchen sich allerdings auch nicht verstecken.

Bitte achtet auf auf den Untergrund, denn es ist für alle Meeresbewohner wichtig, dass sie einen unversehrten Lebensraum haben. Wir sind nur Gäste in ihrer fantastischen Welt.

               
Portugiesische Galeere © Canarian SeaSuppenschildkröte © Canarian Sea

Unechte Karettschildkröte © Kristina JurgawkaGemeiner Krake © Kristina Jurgawka

Gelbviolette Sternschnecke © Canarian SeaNapfschnecke © Canarian Sea
Seegurke © Canarian SeaWachsrose © Canarian Sea
Dornenseestern © Canarian SeaSchwarzer Seeigel © Canarian Sea
Flachkrabbe - Percnon gibbesi © Canarian SeaLanzett-Gespensterkrabbe © Canarian Sea






Fall Ihr nach einem guten Schnorchelset sucht, ist das Cressi Pluma immer eine Überlegung wert. Wir selbst nutzen ein solches Schnorchelset seit mehreren Jahren und haben es somit mehr als nur erprobt.







Bei den Unterwasserkameras hat die GoPro sicherlich einen neuen Maßstab gesetzt und steht auch auf unserer Wunschliste ganz oben. Da die letzte Investition leider ein Fiasko war, wir nun auf die Kleine gesetzt werden.




Keine Kommentare:

Nicht warten..., reisen!