Nicht träumen..., live erleben!

Günstige Mietwagen auf den Kanaren

Hier bekommt Ihr günstige Mietwagen auf Teneriffa und den anderen Kanaren.


Günstige Mietwagen auf Teneriffa oder den anderen Kanarischen Inseln sind immer gefragt und wir haben uns auf Teneriffa eine Weile nach einem geeigneten Partner umgesehen. Beim Mietwagenvergleich für Teneriffa haben wir festgestellt, dass die günstigsten Preise quasi täglich variierten. Das ist natürlich auch auf den anderen Inseln so und jeder, der mal einen Mietwagenvergleich gemacht hat, kennt es: Man hat günstige Mietwagen gefunden, vergleicht noch Mal die Preise und plötzlich ist der vorher günstige Preis eines Anbieters nicht mehr da. Daher haben wir uns zu einer Kooperation mit dem Mietwagenvergleich von Check24 entschieden, um Euch immer günstige Mietwagen für Teneriffa und die restlichen Kanaren präsentieren zu können.



Und so funktioniert es


Alles was Ihr tun müsst ist, den Ort und das Wunschdatum einzugeben, und schon bekommt Ihr die günstigsten Angebote geliefert, die Check24 findet.

Rechtzeitig um einen Mietwagen für den Urlaub kümmern


Wer seinen Urlaub plant,sollte mit der Buchung des Mietwagens nicht zu lange warten. Die Preise bei Mietwagen sind sehr von Angebot und Nachfrage abhängig. Dazu ein Beispiel: In der Nebensaison sind günstige Mietwagen auf Teneriffa schon für einen Preis zu bekommen, der bei ungefähr 60-70 Euro pro Woche liegt. Befinden wir uns allerdings in der Hauptsaison, wie zum Beispiel über Weihnachten, dann werden die Fahrzeuge knapp und der gleiche Mietwagen kann unter Umständen 200 Euro die Woche kosten.

Der Mietwagenvergleich oben macht daher auf jeden Fall Sinn, um günstige Mietwagen auf den Kanaren zu finden und nimmt Euch eine Menge Arbeit ab, wenn es um gute Angebote gibt. Natürlich wäre es am besten, wenn die Mietwagenfirmen so große Fuhrparks hätten, dass es nicht zu den Preisschwankungen kommen würde, aber dann würden nun Mal viele Autos in der Nebensaison ungenutzt herum stehen, was natürlich komplett unwirtschaftlich wäre.

Warum einen Mietwagen nutzen?


Viele unterschätzen sowohl die Größe der Kanarischen Inseln, als auch deren Beschaffenheit. Wer die Inseln erkunden will, ohne auf große Reisegruppen angewiesen zu sein, kommt um einen Mietwagen auf den Kanaren einfach nicht herum. Hinzu kommt, dass die Inseln recht bergig sind. Die Cañadas auf Teneriffa liegen auf einer Höhe von 2500 Metern. Wenn man kein Radprofi ist und keine Lust hat, sich einer großen Reisegruppe anzuschließen, wird natürlich ein günstigr Mietwagen gebraucht.

Wichtig werden Mietwagen auf den Kanaren auch dann, wenn der Urlaub in einem Ferienhaus verbracht wird, dass nicht sehr zentral liegt. Als Selbstversorger muss man schließlich seinen Einkauf irgendwie zum Ferienhaus bekommen und ist einfach froh, wenn man mobil ist.

Keine Kommentare:

Nicht warten..., reisen!